Erneut 100.000 € Fördergelder für die Region

Regionalbudget 2021

Auch im Jahr 2021 darf die ILE Rund um die Neubürg – Fränkische Schweiz zur Bewerbung von Kleinprojekten im Rahmen des Regionalbudgets aufrufen.
Ab sofort, bis einschließlich 25. Januar, können Anträge für Kleinprojekte bei der ILE-Geschäftsstelle eingereicht werden, deren Nettokosten zwischen 500 und 20.000 € liegen. Voraussetzung ist, dass sie innerhalb des ILE-Gebietes stattfinden, noch nicht begonnen wurden und von einem Entscheidungsgremium anhand der Auswahlkriterien (z.B. Beitrag zur ILEK-Umsetzung) ausgewählt werden. Jedes Kleinprojekt kann mit bis zu 80% (maximal 10.000 €) gefördert werden.

Das Regionalbudget wird aus der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ gefördert. Die Projekte sollen dazu beitragen, gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern zu schaffen. Dabei geht es beispielsweise um die Sicherung einer erreichbaren Grundversorgung, um attraktive und lebendige Ortskerne, um Natur-, Umwelt- und Klimaschutz oder auch um Digitalisierung.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf dieser Seite
Eine Übersicht einiger verwirklichter Kleinprojekte aus 2020 finden Sie hier