2. Platz beim Wettbewerb "Gemeinsam stark sein 2018"

Projekt „Ins Land der Gärten schauen“ in Berlin ausgezeichnet

2. Platz beim Wettbewerb der „DVS – Netzwerk ländliche Räume“

Eine Delegation unseres Vereins machte sich  auf den Weg nach Berlin, um an der Prämierung des bundesweiten Wettbewerbs „Gemeinsam stark sein 2018“ der ILE- und Leaderregionen teilzunehmen.

Unser Pojekt „Ins Land der Gärten schauen“ wurde aus 27 Bewerbern auf den 2. Platz gewählt!
Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro GEO-PLAN umgesetzt.

Die Auszeichnung wurde im Rahmen eines Abendempfangs des Zukunftsforums Ländliche Entwicklung am 23. Januar 2019 in Berlin von der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Julia Klöckner, überreicht.

Besonderer Dank gilt dem ALE Bamberg und dort Frau Claudia Stich, die uns bei der Bewerbung unterstützt haben.

Wir freuen uns über diese besondere Auszeichnung und die damit verbundene Wertschätzung unserer Arbeit!