BADEN & WELLNESS
Nehmen Sie sich eine Auszeit

Baden & Wellness

Therme Obernsees

Die Therme Obernsees ist der perfekte Ort um sich von Kopf bis Fuß so richtig verwöhnen zu lassen. Die Sauna- und Badewelt bietet Erholung, Entspannung, aber auch Spiel und Spaß für Groß und Klein. Es stehen Ihnen verschiedene Innen– und Außenbecken mit Massagedüsen, Nackenduschen, Sprudelliegen und Temperaturen zwischen 30 C° und 36 C° zur Verfügung. Die 90 Meter lange Reifenrutsche und die 18 Meter lange Breitrutsche im Außenbereich runden das Gesamtangebot ab, sodass die Therme ihrem Titel als Familientherme gerecht wird. Ein großer Außenbereich mit Liegewiesen sorgt im Sommer für Urlaubs-Feeling.

Das besondere Highlight der Therme ist das vom Deutschen Saunabund e. V. mit dem Premium-Zertifikat ausgezeichnete Saunaparadies. Im Innen- und Außenbereich finden sich diverse Themensaunen (wie die Fränkische Kräutersauna, die Fränkische Bier- und Genuss-Sauna oder die Feuersauna) mit unterschiedlichen Temperaturen und Aufgüssen. Aufguss-Specials sorgen für Abwechslung. In Zusammenarbeit mit der Physiotherapie „Physio Fit“ wird ein umfassendes Wellness-Angebot mit Massagen und Wassergymnastik geboten.

Kulinarische Genüsse und deftige Schmankerl stehen auf der Speisekarte der Gaststätte in der Therme, der Saunafitbar und dem Thermen-Bistro. Hier finden Sie das Richtige für den großen und kleinen Hunger: Damit Sie sich in Ruhe stärken können, wird Ihnen während des Aufenthalts im Gastronomiebereich eine Zeitgutschrift gewährt.

Kostenfreie Parkplätze stehen direkt vor der Therme zur Verfügung.

Öffnungszeiten Badewelt und Saunaparadies:
(Bitte beachten: Die Öffnungszeiten können aktuell, je nach derzeit geltenden Pandemiebeschränkungen, variieren)

Oktober bis April
Montag – Donnerstag: 9:00 – 22:00 Uhr
Freitag – Samstag: 9:00 – 22:00 Uhr (Saunaparadies bis 23:00 Uhr)
Sonn- und Feiertage: 9:00 – 22:00 Uhr

Mai – September
Montag – Samstag: 9:00 – 21:00 Uhr (Saunaparadies bis 22:00 Uhr)
Sonntag: 9:00 – 20:00 Uhr
Feiertage: 9:00 – 22:00 Uhr

Kontakt:
An der Therme 1
95490 Mistelgau
Telefon: 09206-993000

E-Mail: info@therme-obernsees.de
Homepage: www.therme-obernsees.de


Freibad Hollfeld

Im idyllischen Kainachtal befindet sich das Familienbad H2Ollfeld.

Das Freibad hat ein 33 Meter langes Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken (beheizt auf 20 – 24 Grad), ein Kinderbecken in Form eines Fisches mit Kleinkinderrutsche sowie eine 16 Meter lange Hangrutsche. Um die Becken bieten die großen Liegewiesen einen Platz zum relaxen. Zusätzlich wurde ein Beachvolleyballfeld und ein großzügiger Kinderspielplatz angelegt.

Der Kiosk im Schwimmbad bietet kalte Getränke, Kaffee und Snacks zu moderaten Preisen. Den Kioskbereich können neben den Badegästen auch Wanderer und Spaziergänger nutzen.

Kostenfreie Parkplätze befinden sich direkt vor dem Haupteingang.

Öffnungszeiten:
Mitte Mai – September (bis zum 1. Schultag nach den Sommerferien) täglich von 10:00 – 19:00 Uhr
Bei Schlechtwetter (Regen) von 10:00 – 12:00 Uhr.

Kontakt:
Badstraße 25
96142 Hollfeld
Telefon: 09274-9800

E-Mail: stadt@hollfeld.de
Homepage der Stadt Hollfeld


Freibad Waischenfeld

Während der Freibadsaison von Mai bis September lädt das, an der Wiesent gelegene, Freibad Waischenfeld zum Abkühlen ein.

Auf insgesamt ca. 25.000 m² Gesamtfläche finden sich ein 33 Meter langes beheiztes Schwimmbecken mit Nichtschwimmerbecken, ein 1- und 3-Meter Sprungturm, sechs Startblöcke, ein Planschbecken für die kleinen Gäste und eine 12 Meter Breitwellenrutsche. Die große Liegewiese, ein Beach – Volleyballfeld, ein Basketballplatz, Kneippanlagen, ein Wasserspielplatz sowie Tischtennisplatten ergänzen das Angebot.

Um dem kleinen Hunger vorzubeugen, bietet der Kiosk im Freibad eine Auswahl an warmen und kalten Gerichten und Snacks sowie kalte Getränke und Kaffee.

Kostenfreie Parkplätze stehen in direkter Nähe zur Verfügung.

Öffnungszeiten:
Mai – September täglich von 10:00 – 19:00 Uhr
Bei Schlechtwetter (Temperatur unter 20 Grad, Regen und Gewitter) ist das Freibad von 10:00 – 11:30 Uhr und zusätzlich Montag bis Donnerstag von 17:30 – 19:00 Uhr geöffnet.

Kontakt:
Fischergasse
91344 Waischenfeld
Telefon: 09202-880

E-Mail: info@freibad-waischenfeld.de
Homepage: www.freibad-waischenfeld.de


Waldbaden

Shinrin Yoku, ins Deutsche übersetzt mit „Baden in der Waldluft“ wird bereits seit Jahrzehnten in Japan praktiziert und ist dort eine staatlich anerkannte Maßnahme der Gesundheitsprävention und eine wissenschaftlich erprobte Stressbewältigungsmethode.

Silke Schreiber-Cordts aus Mistelbach bietet „Waldbaden und Achtsamkeit im Wald“ für Erholungssuchende im ruhigen, abwechslungsreichen Mengersdorfer Wald an.

Teilnehmen können alle die sich (tritt-)sicher in der Natur bewegen können. Eine besondere Kondition ist nicht nötig, denn es geht sehr langsam voran. In 3 Stunden wird eine Strecke von max. 4 km zurückgelegt. Das Sinnenerleben und die Entspannung stehen im Vordergrund. Das gemeinsame Schlendern wird mit Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, sanften Bewegungen, kreativem Gestalten und Sinnesübungen abgerundet.

Termine:

Jeden 2. Sonntag im Monat
Mai – September 09.00– 12.00 Uhr
Oktober – April   10.00 – 12.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Gutshof Mengersdorf (Mistelgau)

Kontakt/Anmeldung:

Silke Schreiber-Cordts
E-Mail: sischco@yahoo.de
Telefon: 0176-94225236

(© Fotos: Baumgärtner/Therme Obernsees/Schreiber-Cordts)