15. Regionaler Künstlermarkt am 5. November in Obernsees

15. Regionaler Künstlermarkt am 5. November in Obernsees

Bereits zum 15. Mal veranstaltet der Verein für Regionalentwicklung „Rund um die Neubürg – Fränkische Schweiz e. V.“ den Regionalen Künstlermarkt.

Der Markt bietet Kunst und Handwerksarbeiten aus der Region, wie Gemälde, Dekorationsartikel, Textilien, Schmuck und Kosmetika bis hin zu Spezialitäten wie Marmeladen oder Likören.

Das Angebot wird ergänzt durch tolle Mitmachaktionen und Vorführungen der Anbieter. Eigens für unsere kleinen Gäste haben wir ein Kinderprogramm und zudem einen Kinderspielplatz direkt vor der Kulturscheune.


Dieses Jahr findet der Künstlermarkt am Sonntag, den 5. November 2017, 10 – 17 Uhr, in der Kulturscheune Obernsees statt (Zum Knock 6, 95490 Mistelgau)
. Der Markt wird traditionell vom Landrat Bayreuths Hermann Hübner um 10 Uhr eröffnet.

In der im Gebäude befindlichen Gastronomie (Gaststätte zum Knock) gibt es die Möglichkeit sich bei Kaffee, Getränken und Speisen zu stärken. Parken ist direkt vor dem Gebäude oder in den Seitenstraßen von Obernsees kostenfrei möglich. Bitte achten Sie darauf, Ausfahrten freizuhalten.

Eine Besonderheit dieses Jahr ist die Verbindung zum Thermenmarkt an der Therme Obernsees mit regionalen Spezialitäten, welcher fußläufig in ca. 5 min (ca. 500 Meter) erreichbar ist. Die Firanten bieten hier Produkte aus der Region in höchster Qualität und Frische an.
Auch das Atelier von Fritz Föttinger gegenüber von der Kulturscheune hat geöffnet.

Wie jedes Jahr ist der Eintritt frei!

Die Anbieter und der Verein für Regionalentwicklung freuen sich auf zahlreiche Gäste.